Peterseim Blog - Durch einen Klick gelangen Sie zur Startseite
26.01.2010

Fertigteile aus Messingrohr – Peterseim bietet Expertenwissen in der Weiterbearbeitung

P_Weiterbearbeitung_BiegenWissen ist durch nichts zu ersetzen und zudem die einzige Ressource, die sich durch Teilung vermehrt. Bei dem Unternehmen Peterseim Metallwerke in Olpe steht Teamarbeit und damit natürlich auch das Teilen von Wissen ganz hoch im Kurs. In Bezug auf die Herstellung und Weiterbearbeitung von nahtlosen Rohren verfügt das Unternehmen über sehr fundierte und umfangreiche Kenntnisse, die kontinuierlich weiter ausgebaut sowie intern geteilt und somit vermehrt werden.

Das jüngste Expertenteam arbeitet seit Januar 2010 zusammen. Da ist zum einen Stefan Cordes, der im August 2008 die Abteilung Konstruktion + Entwicklung übernommen hat und über einen reichen Erfahrungsschatz im Fachgebiet der Umformtechnik verfügt und zum anderen Key Account Manager Klaus Herlicka, der seine umfangreichen Markt- und Produktkenntnisse seit Januar 2010 einbringt. Als Ansprechpartner für Kunden, die nicht nur gerade Rohre, sondern auch weiterbearbeitete Teile beziehen möchten, ist er über neueste Marktanforderungen stets auf dem Laufenden.

Viele namhafte Kunden nehmen die Weiterbearbeitung von Peterseim seit Jahren in Anspruch und profitieren von den innovativen Fertigungsmethoden, hauseigenen Werkzeug- und Maschinenentwicklungen sowie einem breiten Spektrum an individuellen Sonderlösungen.

Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Bislang keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar

RSS feed für Kommentare zu diesem Post. TrackBack URL

Powered by WordPress