Peterseim Blog - Durch einen Klick gelangen Sie zur Startseite
03.11.2009

Peterseim Metallwerke investiert in Wirbelstromprüfanlage

Messing und Aluminium. Das sind die Materialien, die bei uns überwiegend bearbeitet werden. Da entstehen auf der einen Seite nahtlos gezogene Rohre und auf der anderen Seite werden in der Weiterbearbeitung genau diese Rohre nahezu bis zum Fertigteil umgeformt. Vom designorientierten Auslauf bis hin zu bautechnisch anspruchsvollen Bauteilen für Industrieanlagen werden verschiedenste Rohrprodukte mit größter Sorgfalt und Effizienz gefertigt. […]

weiterlesen
22.09.2009

Einen Cappuccino bitte! Ohne Messingrohre gäbe es oft nur schwarzen Kaffee

Perfekt aufgeschäumte Milch mit einem Hauch Kakao, als Krone auf einem perfekten Kaffee. Hm – einfach ein Hochgenuss. Wer denkt da schon an Messingrohre? Und überhaupt: Was haben Messingrohre mit Cappuccino zu tun?

Nun, eine ganze Menge. Denn das Röhrchen, das an fast jedem Kaffeevollautomaten zum Milchaufschäumen zu finden ist, besteht meist aus Messing. Dieses kleine Rohr muss für unseren Genuss Schwerstarbeit leisten. Denn der für das Aufschäumen benötigte Druck ist sehr hoch und nur Messingrohre der besten Qualität können den Anforderungen standhalten.

[…]

weiterlesen
01.09.2009

Geriefte Profilrohre aus Messing – Ein Produkt geht um die Welt

Rohre gibt es in unzähligen Varianten. Mit dicken oder dünnen Wänden, aus Metall, Glas, Beton, Kunststoff und sogar aus Holz. Im häuslichen Umfeld denken viele Menschen spontan an Rohre für Gas und Trinkwasser, da in diesem Zusammenhang das Produkt Rohr klar erkennbar ist.

Doch betrachten wir einmal eine Art von Rohr, das heute nicht mehr ganz so oft eingesetzt wird. Das geriefte Rohr aus Messing. Als Bauteile für Leuchten und der Möbelindustrie haben diese Rohre weltweit den Weg in viele Hotels, Banken, Versicherungsbüros und auch private Wohnräume gefunden. Badarmaturen für nostalgische Bäder werden ebenfalls nach wie vor aus diesen Rohren mit der besonderen Oberfläche hergestellt und auch die guten alten Gardinenstangen – eigentlich Gardinenrohre – setzen sich seit Jahrzehnten gerieft in Szene.

[…]

weiterlesen
26.08.2009

Messingrohre – Verchromt glänzen sie in vielen Formen

istock_000005193352large_reKaum vorstellbar – aber ohne Messingrohre wären unsere Bäder und Küchen nicht zu dem geworden, was sie heute sind. Armaturen von einfach bis extravagant prägen das Bild der Räume, in denen Wasser ein wichtiges Element ist. Duschvergnügen, entspannende Bäder und einfaches Abspülen in der Küche – alles nicht denkbar, wenn Messingrohre in unserer Welt nicht existieren würden.

Kaum jemand kann sich ausmalen, wie viele einzelne Arbeitsschritte notwendig sind, um eine fertige Armatur nutzen zu können. Irgendwie ganz am Anfang und doch schon mitten drin sind die Hersteller von Rohren und Rohrprodukten.

Das von den Rohrziehereien hergestellte Ausgangsmaterial bestimmt dabei die Qualität des Endproduktes ganz erheblich. Die Gefügeeigenschaften, die Oberflächengüte und die innere sowie äußere Sauberkeit der Rohre sind dabei von enormer Wichtigkeit.

Unser Unternehmen, mit Sitz in Südwestfalen, gehört zu den wenigen, international anerkannten Herstellern von nahtlosen Rohren aus Messing. Bei unseren Kunden genießen wir seit über 50 Jahren eine ganz besondere Vertrauensstellung. Doch nicht nur beim Ziehen, auch beim Bearbeiten der Rohre gehören wir zu den innovativsten der Branche. Die enorme Bandbreite an Erfahrungen mit dem Werkstoff Messing und das breite Spektrum an individuellen Sonderlösungen werden gerade von den anspruchvollsten Armaturenherstellern gerne in Anspruch genommen.

weiterlesen
Powered by WordPress